Wo kann ich die SEACAM mobile überall verwenden?

Die Pro Plus mobile LTE ist in der ganzen EU sendefähig. Die SECACAM Raptor mobile und HomeVista mobile gibt es hingegen in zwei unterschiedlichen Versionen, welche sich hinsichtlich der unterstützten Länder unterscheiden. Dabei ist lediglich der Standort der Kamera ausschlaggebend. Sie können sich auf der ganzen Welt befinden - solange Sie über einen Internetzugang verfügen, können Sie die Aufnahmen abrufen. Die Bildsendungskosten sind bei beiden Versionen identisch.   

Version DE+AT+BE+IT: Diese Version kann in Deutschland, Österreich, Belgien und Italien verwendet werden. Die SECACAM mobile loggt sich unter anderem in die ausbaustarken Mobilfunknetze von Telekom und Vodafone ein. Dabei ist der Kamera ein intelligenter Netzwechsel möglich, bei dem sie sich in das Netz einloggt, in dem sie den besten Empfang hat.

Version EU-Ausland: Diese Version kann in den restlichen EU-Ländern verwendet werden. In der Schweiz ist der Einsatz nicht möglich. Die SECACAM mobile loggt sich in ein Mobilfunknetz des Landes ein, in der sie eingesetzt wird. 

Mit ausgeschaltetem Mobilfunk-Modul können Sie die SECACAM mobile ohne Sendefunktion auf der ganzen Welt verwenden.

Unser Anspruch ist es, unseren Kunden preiswerte und flächendeckende Bildsendungen zu ermöglichen. Bei der Abdeckung und Preisgestaltung sind wir allerdings auf die Kooperation mit diversen Mobilfunkanbietern angewiesen. Wir müssen uns daher vorbehalten, Preise, Länder- und Netzabdeckungen jederzeit zu ändern.

Ich benötige weiterhin Hilfe