Filter schließen
Filtern nach:
Warum wird mir ‚Keine sichere Verbindung mit dieser Seite möglich‘ angezeigt, wenn ich auf www.meinesecacam.de die Web-App erreichen will?

Diese Anzeige erhalten Sie, wenn Sie mit dem Internet Explorer die Web-App erreichen wollen. Der Internet Explorer wird bereits seit einigen Jahren nicht mehr weiterentwickelt und kann daher moderne Webtechnologien nicht darstellen.

Wir empfehlen Ihnen daher die alternativen Internetbrowser "Chrome" von Google, "Firefox" von Mozilla oder – sofern Sie bei Microsoft bleiben wollen – den aktuellen Browser "Edge".

:
Warum sieht die App auf meinem Tablet seltsam aus?

Bei dem Update unserer App haben wir im ersten Schritt das Design für das Smartphone optimiert. Wir werden in Kürz das Design auch für Tablets komfortabler machen. Bitte haben Sie noch etwas Geduld oder nutzen zwischenzeitlich unter www.meinesecacam.de die Web-App.

Ich benötige weiterhin Hilfe

:
Warum wird die App im Play Store nicht angezeigt, wenn ich nach ihr suche?

Es könnte sein, dass Ihr Smartphone/Tablet nicht mit der App kompatibel ist.

Da sich die Technik ständig weiterentwickelt und wir immer bemüht sind, unseren Kunden das bestmögliche Produkt anzubieten, sind Smartphones/ Tablets mit dem Betriebssystem Android 7 und darunter sowie iOS Smartphones/ Tablets mit dem Betriebssystem iOS 12 und darunter nicht mehr mit der SECACAM-App der neuesten Generation kompatibel.

Je nach Alter des Gerätes besteht die Möglichkeit, das Betriebssystem zu aktualisieren. Um das zu kontrollieren, führen Sie unter Einstellungen → System → Systemupdates aus. Führen Sie diesen Punkt so lange aus, bis keine neuen Updates zur Verfügung stehen. Starten Sie Ihr Gerät bitte nach jedem Update neu.

Sollte Ihr Smartphone nicht mehr kompatibel sein, empfehlen wir Ihnen ein Smartphone/ Tablet mit Android 8.0 oder höher oder iOS 13 oder höher zu verwenden oder alternativ die Web-App unter www.meinesecacam.de zu verwenden.

Ich benötige weiterhin Hilfe

:
Ist die App mit meinem Smartphone/Tablet kompatibel?

Da sich die Technik ständig weiterentwickelt und wir immer bemüht sind, unseren Kunden das bestmögliche Produkt anzubieten, sind Smartphones/ Tablets mit dem Betriebssystem Android 7 und darunter sowie iOS Smartphones/ Tablets mit dem Betriebssystem iOS 12 und darunter nicht mehr mit der SECACAM-App der neuesten Generation kompatibel.

Je nach Alter des Gerätes besteht die Möglichkeit, das Betriebssystem zu aktualisieren. Um das zu kontrollieren, führen Sie unter Einstellungen → System → Systemupdates aus. Führen Sie diesen Punkt so lange aus, bis keine neuen Updates zur Verfügung stehen. Starten Sie Ihr Gerät bitte nach jedem Update neu.

Sollte Ihr Smartphone nicht mehr kompatibel sein, empfehlen wir Ihnen ein Smartphone/ Tablet mit Android 8.0 oder höher oder iOS 13 oder höher zu verwenden oder alternativ die Web-App unter www.meinesecacam.de zu verwenden.

Ich benötige weiterhin Hilfe

:
Warum wird mir ‚Keine sichere Verbindung mit dieser Seite möglich‘ angezeigt, wenn ich auf www.meinesecacam.de die Web-App erreichen will?

Diese Anzeige erhalten Sie, wenn Sie mit dem Internet Explorer die Web-App erreichen wollen. Der Internet Explorer wird bereits seit einigen Jahren nicht mehr weiterentwickelt und kann daher moderne Webtechnologien nicht darstellen.

Wir empfehlen Ihnen daher die alternativen Internetbrowser Chrome von Google, Firefox von Mozilla oder – sofern Sie bei Microsoft bleiben wollen – den aktuellen Browser Edge.

:
Kann ich mehrere Kameras mit einem Nutzerkonto verwalten?

Ja. Für die Anzahl der Kameras, die Sie über ein Nutzerkonto verwalten können, existiert keine Beschränkung.

Ich benötige weiterhin Hilfe

:
In der App wird mir angezeigt, dass seit mehreren Tagen kein Statusbericht der Kamera empfangen wurde. Was läuft verkehrt?

Die SECACAM versendet mindestens ein Mal am Tag einen Statusbericht an die App, um die Anzeige der Batterie-Ladung, der Signal-Stärke und des verfügbaren Speicherplatzes zu aktualisieren.

Wenn der letzte Statusbericht also länger als einen Tag zurückliegt, deutet dies darauf hin, dass es der Kamera nicht möglich war, den Bericht zu versenden. Dies kann verschiedene Gründe haben:

  1. Die Batterien der Kamera sind leer.
  2. Der Bilder-Senden-Schalter an der SECACAM (ganz rechts im Bedienfeld) ist auf OFF geschaltet und somit das Mobilfunk-Modul der Kamera deaktiviert.
  3. Die Kamera hat an ihrem Standpunkt keine oder sehr schlechte Mobilfunk-Verbindung.
  4. Die Kamera wurde entwendet, beschädigt oder ausgeschaltet.

Suchen Sie also Ihre Kamera auf, überprüfen Sie den Batterieladestand und tauschen Sie gegebenfalls die Batterien. Kontrollieren Sie, ob der Bilder-Senden-Schalter umgelegt ist und überprüfen Sie nach dem Einschalten der Kamera die Stärke der Netzverbindung, die Ihnen oben links mit einem Balken-Symbol angezeigt wird.

Ich benötige weiterhin Hilfe

:
Ich habe eine SECACAM in meinem Nutzerkonto registriert, möchte diese jedoch in einem anderen Konto neu registrieren. Wie geht das?

Berücksichtigen Sie, dass die Fotos, welche die Kamera bisher versendet hat, durch die Abmeldung der Kamera aus dem bisherigen Nutzerkonto gelöscht werden. Wir empfehlen daher, vorher die Bilder von dem Nutzerkonto herunterzuladen und zu sichern.

So wechseln Sie das Konto:

  1. Halten Sie den Aktivierungs-Code bereit, der Ihnen mit der Kamera auf einem Handzettel zugesandt wurde. Gehen Sie nun folgendermaßen vor:
  2. Melden Sie sich mit dem Nutzerkonto an, in welchem die Kamera bisher registriert ist.
  3. Gehen Sie in die Einstellungen der jeweiligen Kamera (Zahnrad-Symbol) und wählen Sie „Kamera löschen". Lesen Sie die Sicherheitsabfrage und bestätigen Sie diese mit "OK".
  4. Melden Sie sich aus dem Nutzerkonto ab und melden sich mit dem Konto an, unter dem Sie die Kamera neu registrieren wollen.
  5. Klicken Sie in der Kameraübersicht auf das Icon mit dem "+" vor einer SECACAM Pro Plus mobile. Mit dem Aktivierungs-Code können Sie hier die Kamera nun hinzufügen.

Ich benötige weiterhin Hilfe

:
Warum funktioniert bei mir das Herunterladen von Fotos in der App nicht?

Dieses Phänomen kann bei Android-Geräten auftreten, wenn der App die Berechtigung für den Zugriff auf den Speicher des Smartphones nicht erteilt wurde. Stellen Sie bitte in den Einstellungen Ihres Smartphones sicher, dass Sie unserer App erlaubt haben, auf den internen Speicher zuzugreifen. Gehen Sie dazu bitte wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Smartphones. Bei den meisten Geräten ist das eine eigene App „Einstellungen" oder wird in einem Menü über ein Zahnrad-Symbol aufgerufen.
  2. Wählen Sie den Punkt „Apps" / „Anwendungen" aus.
  3. Suchen Sie die SECACAM-App.
  4. Geben Sie unserer App die Berechtigung, auf den Speicher zuzugreifen.

Bitte berücksichtigen Sie: Der Vorgang kann je nach Marke und Gerät variieren. Beispielweise kann es sein, dass „Berechtigungen" ein eigener Punkt unter „Apps" ist. Recherchieren Sie bitte bei Unklarheiten, wie bei Ihrem individuellen Gerät die Berechtigungen der Apps geändert werden können. 

Wir haben festgestellt, dass diverse Smartphones – beispielsweise von der Marke SAMSUNG – die Ordner der Galerie-App unregelmäßig aktualisieren. Daher kann es vorkommen, dass die heruntergeladenen Bilder hier nicht sofort erscheinen. Sollten Sie von diesem Phänomen betroffen sein, empfehlen wir Ihnen die kostenfreie App "Schlichte Galerie - Fotomanager & Editor". In dieser App sind die heruntergeladenen Aufnahmen dann unter "Pictures" zu finden.

Ich benötige weiterhin Hilfe

:
Habe ich die Möglichkeit, meine Kamera per App/SMS zu steuern?

Sie haben die Möglichkeit, die Sendefunktion der Kamera über die App auszuschalten oder bis zu einem bestimmten Zeitpunkt zu pausieren. Wählen Sie dafür in der Kameraübersicht die entsprechende Kamera aus und tippen auf "Sendefunktion pausieren", um zu den Optionen dieser Funktion zu gelangen.

Zusätzlich können Sie in der App unterschiedliche Daten zu Ihrer Kamera wie beispielsweise den Batterieladestand abrufen.

Ich benötige weiterhin Hilfe

:
Kann ich mir den Standort der Kamera anzeigen lassen, falls ich vergessen habe, wo ich sie positioniert habe?

In der Raptor mobile und der HomeVista mobile ist kein GPS-Modul verbaut – diese Kameras können keinen Standort übersenden. Bei der Pro Plus mobile LTE kann in den Einstellungen der Kamera das Senden von Standortdaten eingeschaltet werden.

Da das Feststellen und Übertragen von Standortdaten viel Energie in Anspruch nimmt, erfasst die Kamera den Standort ausschließlich beim Einschalten. In der Kamera-Ansicht der App finden Sie zur Überprüfung die Schaltfläche "Anbringungsort anzeigen".

Ich benötige weiterhin Hilfe

:
Welche Kosten entstehen durch die Verwendung einer sendefähigen SECACAM?

Sofern Sie eine sendefähige SECACAM besitzen, können Sie in Ihrem Nutzerkonto Foto-Guthaben erwerben. Dies funktioniert nach dem Prepaid-Prinzip. Das heißt: Für jedes gesendete Bild verringert sich das Guthaben um ein Foto. Sobald das Guthaben aufgebraucht ist, sendet die Kamera keine Fotos mehr. Sorgen Sie also immer für ausreichend Guthaben Ihrer SECACAM mobile. 

Sie erwerben bei uns Foto-Guthaben zu folgenden Konditionen:

BildkontingentPreis
100 Fotos 0,99 €
500 Fotos 4,49 €
1000 Fotos 7,99 €
5000 Fotos 37,99 €

Da das Bildguthaben sofort nach dem Kauf gutgeschrieben wird, ist ein Einkauf ausschließlich über Direktbezahlungsmöglichkeiten wie PayPal und Kreditkarte möglich. Über das Bildguthaben hinaus erheben wir keine weiteren Pflichtkosten.

Wir haben nicht vor, die Preise für die Bildsendungen in Zukunft zu ändern. Unser Anspruch ist es, unseren Kunden preiswerte und flächendeckende Bildsübertragungen zu ermöglichen. Dies gewährleisten wir durch die enge Zusammenarbeit mit Mobilfunkanbietern. Wegen dieser kundenfreundlichen Preiskalkulation müssen wir uns jedoch vorbehalten, Preise und Netzabdeckungen jederzeit anzupassen, wenn sich die Mobilfunkgebühren oder Länderabdeckungen ändern. Betrachtet man die Entwicklungen der letzten Jahre, ist eine Erhöhung der Mobilfunkgebühren jedoch unwahrscheinlich.

Ich benötige weiterhin Hilfe

:
1 von 2
Frage nicht dabei?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen
zum Kontaktformular